CyberGhost VPN - Test, Preise und Erfahrungsberichte

Preis pro Monat: $12.99 pro Monat
Preis pro Halbjahr: $7,99 pro Monat
Preis pro Jahr: $5.25 pro Monat
Angebote ansehen
GB inkl. unlimitiert
Protokolle Open VPN, L2TP/IPSec, PPTP
Zahlungsarten Kreditkarte, Paypal, Bitcoin, Banküberweisung,
IPs 3000+
Filesharing teilweise erlaubt
Logdateien Keine Logfiles!
Testversion 45 Tage Geld zurück
Betriebssysteme Windows, macOS, iOS, Android, Android TV, Amazon Fire TV/Stick
Länder Albanien IP, Argentinische IP, Australische IP, Belgische IP, Brasilianische IP, Bulgarische IP, Chilenische IP, Costa Ricanische IP, Dänische IP, Deutsche IP, Estländische IP, Finnische IP, Französische IP, Griechische IP, Großbritannien IP, Hongkong IP, Indische IP, Indonesische IP, Irische IP, Isländische IP, Israelische IP, Italienische IP, Japanische IP, Kanadische IP, Kenia IP, Kolumbische IP, Kroatische IP, Lettische IP, Litauische IP, Luxemburgische IP, Malaysische IP, Mazedonien IP, Mexikanische IP, Moldawische IP, Neuseeländische IP, Niederländische IP, Norwegische IP, Österreichische IP, Pakistan IP, Polnische IP, Portugiesische IP, Rumänische IP, Russische IP, Schwedische IP, Schweizer IP, Serbische IP, Singapur IP, Slowakische IP, Slowenische IP, Spanische IP, Südafrikanische IP, Südkoreanische IP, Taiwanesische IP, Thailändische IP, Tschechische Republik IP, Ukrainische IP, Ungarische IP, USA IP, Vietnamesische IP, Weißrussland IP, Zypriotische IP,

CyberGhost ist ein ernstzunehmender Konkurrent in der Welt der VPN-Anbieter. Es verfügt über eine große Auswahl an praktischen Funktionen, die bei seinen Konkurrenten nicht so oft anzutreffen sind und bietet große Sicherheit, Geschwindigkeit und reibungslose Leistung. Außerdem ist der VPN-Client recht einfach zu bedienen. Im Grunde genommen, wie Sie in unserem CyberGhost-Test sehen werden, gibt es fast nichts, was Sie an CyberGhost nicht mögen werden.

Schnittstelle

Selbst Einsteiger werden schnell verstehen, wie man CyberGhost einsetzt und was es seinen Kunden bieten kann. Die Installation des Clients ist einfach und dauert nicht länger als ein paar Minuten. Wenn Sie den Client öffnen, müssen Sie zunächst den Zweck der Nutzung eines VPN wählen, einschließlich Torrenting, Wi-Fi-Schutz, anonymes Surfen usw. Sie können auch eine benutzerdefinierte Einstellung wählen. Sie können dort eine Region und eine IP-Adresse für die Verbindung auswählen. Es gibt auch erweiterte Einstellungen.

Leistung und Zuverlässigkeit

CyberGhost hat mehr als 2770 Server in 60 verschiedenen Ländern der Welt. Einige populärere Länder haben mehrere Server. So gibt es beispielsweise in den Vereinigten Staaten bis zu 462 Server, in Großbritannien 340 Server und in den Niederlanden 109 Server. Alle Benutzer können sich mit jedem beliebigen Server, an jedem beliebigen Ort und mit unbegrenzten Daten verbinden. Dies gibt Ihnen viel Flexibilität, vor allem auf Reisen.

Wie bei den meisten VPNs wird Ihre Geschwindigkeit ein wenig leiden. Dies hat jedoch nichts mit CyberGhost zu tun. Es ist völlig normal, bei der Nutzung eines VPN etwas langsamere Geschwindigkeiten zu erleben als bei einem Internet-Zugang ohne VPN. Allerdings bemerkten wir bei unseren Tests nur einen leichten Geschwindigkeitsverlust und hatten kein Problem damit, HD-Videoinhalte ohne Störungen zu streamen.

CyberGhost ist auch ziemlich zuverlässig und trennt selten die Verbindung, was besonders wichtig für längere konstante Datenübertragungen wie etwa bei der Pflege einer externen Datensicherung ist. Positiv ist auch, dass es einen Kill-Switch bietet, der Ihren gesamten Internetverkehr abschaltet, falls etwas Unerwartetes passiert.

Multi-Plattform

CyberGhost unterstützt alle wichtigen Betriebssysteme, einschließlich Windows, OSX, Linux, Android und iOS, was heutzutage so ziemlich die Regel ist. Der Dienst bietet jedoch auch kostenlose Proxy-Plugins für Chrome und Firefox an, mit denen Benutzer weltweit ihren Browser einfach verschlüsseln können. Dies ist recht lobenswert, zumal die Plugins auch in Ländern mit Internet-Zensur wie der Türkei, den VAE und dem Iran verfügbar sind.

Wenn man bedenkt, dass selbst die beliebtesten VPN-Dienste in der Regel bis zu 3 gleichzeitige Verbindungen zulassen, sind wir sehr beeindruckt von der Tatsache, dass CyberGhost auf bis zu 5 Geräten gleichzeitig mit einem einzigen Konto verwendet werden kann.

Merkmale

CyberGhost verwendet OpenVPN, das von vielen als das sicherste Protokoll angesehen wird. Darüber hinaus können Sie sich auch für PPTP entscheiden, das ziemlich schnell, aber nicht so sicher wie OpenVPN ist, und es gibt auch L2TP mit IPsec. Dies ist eine sehr Auswahl der Protokolle und zukünftige Benutzer werden sich freuen zu erfahren, dass die Umstellung zwischen ihnen relativ einfach und schnell ist, was bedeutet, dass Sie sich nicht auf nur ein Protokoll festlegen müssen.

Das Unternehmen verwendet militärische 256-Bit-AES-Verschlüsselung, die derzeit die stärkste auf dem Markt ist. Torrent-Benutzer werden sich freuen zu hören, dass der Dienst P2P-freundlich ist und sogar ein spezielles Benutzerprofil anbietet, das es Ihnen ermöglicht, Torrent anonym zu betreiben.

CyberGhost bietet eine weitere interessante Funktion, nämlich die Möglichkeit, bevorzugte Wi-Fi-Verbindungen auszuwählen und einzustellen und sie zu Ihrer geschützten Liste hinzuzufügen. Sobald Sie diese öffnen, werden sie automatisch mit dem VPN verbunden.

Der CyberGhost-Client gibt Ihnen sofort Rückmeldung über Ihre IP-Adresse (die zugewiesene), den Serverstandort, Malware, Anzeigen und Online-Tracking. Dies gibt Ihnen viel Kontrolle über das, was mit Ihrer Verbindung geschieht, und es ist auch sehr bequem, da alle diese Informationen an einem Ort gespeichert sind, der mit nur einem Klick leicht zugänglich ist.

Dieser Anbieter bietet einige zusätzliche Funktionen, die bei anderen VPN-Diensten selten zu finden sind. Dazu gehören ein Anzeigenblocker, Anti-Tracking, Malware-Blocker, DNS-Leakschutz, IP-Sharing, Hidden IP und IPv6-Leakschutz.

Alle Pakete enthalten eine unbegrenzte Bandbreite und ein Anti-Fingerprinting-System. Der Service bietet kostenlose benutzerdefinierte Clients für Windows und Mac sowie mobile Apps für iPhone, iPad und Android mobile Geräte.

Sicherheit und Datenschutz

CyberGhost verwendet die 256-Bit-AES-Verschlüsselung über OpenVPN und wie bereits in diesem CyberGhost-Test erwähnt, sind L2TP mit IPsec und PPTP verfügbar. Der Einrichtungsprozess für diese beiden ist jedoch für neue Benutzer etwas komplex. Das Gute daran ist, dass das Setup in der Knowledge Base perfekt erklärt wird, wenn Sie sich die Zeit nehmen, die Anleitung zu lesen.

CyberGhost bietet eine ausgezeichnete Privatsphäre für den Benutzer. Es werden keine Protokolle Ihrer personenbezogenen

Daten oder Aktivitäten beobachtet, verfolgt, aufgezeichnet oder aufbewahrt. Das Unternehmen ist sehr transparent, wenn es um den Datenschutz geht, was bei VPN-Anbietern nicht so üblich ist.

Support

Falls Sie Probleme bei der Installation des Clients haben oder die gewünschten Informationen nicht finden können, haben Sie die Möglichkeit, den Kundendienst über ein Support-Ticket zu kontaktieren. Sie haben auch Live-Chat, aber er ist nur während der osteuropäischen Arbeitszeiten verfügbar. Die meisten VPN-Anbieter bieten einen 24/7-Kundensupport, was definitiv ein Nachteil ist. Auf der anderen Seite waren die Kundendienstmitarbeiter, mit denen wir bei der Recherche für diesen CyberGhost-Review gesprochen haben, freundlich, hilfreich und sachkundig.

CyberGhost bietet auch eine umfangreiche Wissensdatenbank, die die Antworten auf die häufigsten Fragen sowie verschiedene Handbücher enthält. Ein weiterer negativer Aspekt ist, dass es keine gegenseitige Unterstützung gibt, da CyberGhost beschlossen hat, sein Forum Ende 2014 zu schließen.

Preise

Die Preise von CyberGhost sind wie folgt:

  • 1 Monat – $12.99 pro Monat
  • 12 Monate – $5.25 pro Monat
  • 6 Monate – $7,99 pro Monat
  • 18 Monate – $2.75 pro Monat (79% Discount)

CyberGhost akzeptiert derzeit alle gängigen Kredit-/Debitkarten, PayPal und Bitcoin, was eine ausgezeichnete Nachricht ist, wenn Sie beim Kauf Ihres gewählten Abonnements völlig anonym bleiben möchten.

CyberGhost Vor- und Nachteile

Am Ende dieses CyberGhost-Reviews finden Sie hier einen kurzen Überblick über die Funktionen, die uns beeindruckt haben und die Aspekte des Dienstes, die eine gewisse Verbesserung erfordern.

Vorteile

  • unbegrenzte Bandbreite und Traffic
  • 7 gleichzeitige Verbindungen
  • Die Geschwindigkeiten der Server sind schnell.
  • zahlreiche Sicherheitsmerkmale
  • Der Premium-Plan ist ausgezeichnet.
  • starke Verschlüsselung
  • einfach zu bedienender Client
  • unterstützt P2P
  • strenge Richtlinien für No-Logs
  • 7-tägige kostenlose Testversion
  • 30 Tage Geld-zurück-Garantie
  • akzeptiert Bitcoin

Nachteile

  • Einige Server können sehr langsam sein.
  • Live-Chat funktioniert nicht rund um die Uhr.